Goji-Bananen-Schnitten

Desserts sind meist zeitintensiv, setzen übel an den Hüften an und sind zu aufwendig für eine einzelne Person. Meine Variante ist nicht nur süß und einfach, sondern auch supergesund!

Zutaten

  • Bananen
  • Goji Beeren (alternativ Rosinen oder andere getrocknete Beeren)
  • 1/2 TL Kakaopulver
  • 1/4 TL Zimt
  • Spaß

Zubereitung

Bananen entkleiden und in USB-breite Scheiben schneiden.

Beim Anrichten ruhig ein wenig austoben und die Bananen mit den Beeren am Teller platzieren (Pacman, 4 gewinnt, Buchstaben, etc. – bin auf eure kreativen Ideen gespannt!).

Zimt und Kakaopulver vermengen und die Früchte gleichmäßig damit berieseln.

Minimales Rezept, maximaler Genuss.

Hodor.

Hast du's gekocht und willst ein Foto hierhin laden?

Lade einfach ein Bild auf Twitter oder Instagram mit Hasthag #KasuomisGojiBananen und es landet automatisch hier! (Kann bis zu 30 Minuten dauern)

Kasuomis Senf

Leckere Goji Beeren sind vermutlich in den wenigsten Haushalten vorhanden. Holt sie euch! Als süßen Snack, Nahrungsergänzung oder zum Kochen – so healthy!

Leckere Goji Beeren sind vermutlich in den wenigsten Haushalten vorhanden. Holt sie euch! Als süßen Snack, Nahrungsergänzung oder zum Kochen – so healthy!